Have a look ...... the News Archive since 2003             Find Jimi Hendrix News at Google

If you have Jimi news which should be published here please send it to

Last Update November 13, 2017

Jimi Hendrix plays MontereyHendrix-Film TIPP zum 75. Geburtstag von JIMI HENDRIX
Kino am Raschplatz, Hannover präsentiert auf Groß-Leinwand:
Mo, 27.11.2017, 20.45 Uhr: Jimi Hendrix plays Monterey - zum 75. Geb. von Jimi Hendrix - in 35mm!

Details: https://www.filmkunstkinos-hannover.de/

JIMI HENDRIX PLAYS MONTEREY
Zum 75. Geb. von Jimi Hendrix - in 35mm USA 1986 R: Don A. Pennebaker, Chris Hegedus, mit: Jimi Hendrix (Gitarre, Gesang), Noel Redding (Bass), Mitch Mitchell (Drummer, Perkussionist). Länge: 72 Min. - engl. OmU, FSK: 12 J.
Im Vorprogramm: Shake! Otis Redding at Monterey.
Der Auftritt in Monterey macht Hendrix berühmt, er klagte allerdings danach, dass das Publikum nicht an seiner Musik interessiert sei, sondern nur an der Show. Heute, viele Jahre danach, ist es möglich, beides gleichermaßen wahrzunehmen und gerade von der Gleichzeitigkeit musikalischer und performativer Innovation fasziniert zu sein. Material für detaillierte und theoretische Analysen bietet JIMI PLAYS MONTEREY somit mehr als genug. Der Film beginnt mit einer Art Prolog: Erzählt wird die Vorgeschichte des Ausnahme-Gitarristen. Zu sehen sind Photos aus der Kindheit von Hendrix, es folgen zeitgenössische Aufnahmen vom New Yorker East Village, Schauplatz der ersten Clubkonzerte von Hendrix. Die ersten Live-Aufnahmen stammen aus London. Schließlich Monterey: Die ankommenden Musiker, die Zuschauer, allgemeine Eindrücke und der Auftritt von Hendrix am 18. Juni 1967 - ein Gig, der in die Geschichte des Rock'n'Roll eingehen sollte...

Foto Paul Kulms + Frauke BergmannAction in Hamburg:


Jimi Hendrix 75. Geburtstag am 27.11.2017 / Führung und Film "Jimi - the german Woodstock"
Treffpunkt an Jimis Salon in der Hein Hoyer Straße 12 um 18 Uhr Führung mit Peter Paetzold auf Hendrix Spuren auf St. Pauli 20 Uhr Film im Schanzenkino73 am Schulterblatt:

FILM: JIMI`S GERMAN WOODSTOCK
Dokumentation; Deutschland 2017; Regie: Rasmus Gerlach , Paul Kulms & Wolfgang Neitzel; 114 Min. Jimi Hendrix trat oft in Hamburg auf - liebte die Reeperbahn. Seit 10 Jahren arbeiten drei Hamburger Filmemacher an der Frage: Wer war dieser Gitarrengott, der auf St. Pauli seine besten Konzerte gab und 1970 beim Love & Peace auf Fehmarn seinen letzten Auftritt hinlegte? Filmvorführung mit Gästen & Diskussion im einzigen Kopfhörerkino der Welt, das Jimi Hendrix sicher gefallen hätte - er liebte Kopfhörer...

IN MEMORIAM TO JIMI
Dear Friends,
47 Jahre ist es her! Da starb er, als weltbester Gitarrist und hervorragender Komponist, ging er in die Geschichte ein, am 27. November diesen Jahres würde er seine 75. Geburtstag feiern.
Er lebt in unserer Erinnerung weiter, bleibt mit seiner Musik unsterblich, weil das Radio spielt (weltweit) seine Musik täglich.
Grosses hat er geleistet, über 102 Songs hat er in seiner kurzen Karriere geschrieben, die wir alle lieben! Jimi Hendrix, du bleibst unvergessen, ich kenne keinen besseren! v
Seinen Bruder Leon, lernte ich kennen, mit dabei noch ein paar Freunde, aus Chicago, Seattle, Honolulu und L.A., was will man mehr? Nun, freuen wir uns auf den 27.11.2017, um zu gedenken, dein 75. Geburtstagsfest! Auch mit mir!
Nicht viel Glück war auf deiner Seite, doch wir als Fans halten stehts zu dir.
"Until we meet again, don't be late"! (Roland J. Zeller)

JIMI HENDRIX EXPERIENCE - Vinyl-ArchivboxTHE JIMI HENDRIX EXPERIENCE - Vinyl-Archivbox in lila Samt mit 56 raren Tracks auf acht LPs.
Seit seinem Tod in London am 18. September 1970 im Alter von 27 Jahren erschienen mehr Alben von Jimi Hendrix als zu seinen Leb­zeiten. Auch das erstmals 2000 veröffentlichte, noch einmal 2013 aufgelegte CD-Box-Set THE JIMI HENDRIX EXPERIENCE wertete reichlich gefüllte Archive auch jenseits der Urbesetzung mit Bassist Noel Redding und Schlagzeuger Mitch Mitchell aus: Unter den 56 Tracks der Jahre 1966 bis 1970 finden sich Outtakes, Alternativfassungen und Konzert­mitschnitte: In noch psychedelischeren Alter­nativ-Versionen tummeln sich die frühen 45iger ›Hey Joe‹, ›Purple Haze‹ und ›Foxey Lady‹.
Um einiges exaltierter als die Originale sind auch ›Third Stone From The Sun‹ und › If Six Was Nine‹, beides Schlüsseltracks der 67er-Alben ARE YOU EXPERIENCED? und AXIS: BOLD AS LOVE. Ein atypischer Ragtime namens ›Taking Care Of No Business‹ lässt sich ebenso verorten wie der mit Hardrock-Blues befeuerte Funk von ›Spanish Castle Magic‹, ›Gypsy Eyes‹ und ›Message To Love‹ – zwei Jahrzehnte später zeig­ten sich Fishbone, Living Colour, Faith No More und die Red Hot Chili Peppers davon ebenso inspiriert wie von jenen Tracks, die Hendrix nach ELECTRIC LADYLAND (1968) als Teil eines zweiten Doppelalbums namens THE FIRST RAYS OF THE NEW RISING SUN Ende 1970 auf den Markt werfen wollte: ›Freedom‹, ›Ezy Ryder‹, ›Earth Blues‹, ›Astro Man‹, ›Night Bird Flying‹ und ›Room Full Of Mirrors‹ landeten kurz nach dem Ableben von Hendrix auf diversen Cash-In-Alben.
Als Anspieltipps bei den Live-Impres­sionen seien ›Rock Me Baby‹ und ›Like A Rolling Stone‹ vom Monterey Pop Festival im Juni 1967, ›Little Wing‹ und ›Voodoo Chile (Slight Return)‹ vom Februar 1969 in der Londoner Royal Albert Hall sowie ›All Along The Watchtower‹ und ›In From The Storm‹ vom Isle Of Wight Festival im August 1970 empfohlen.

Order now at Amazon !

Händel & Hendrix in LondonHändel & Hendrix in London - November Highlights
Johnny Gallagher 'Hey Joe' @ The Rory Gallagher Festival,Ballyshannon 2015 youtube.com
Jimi Hendrix's Fuzz Face is going up for auction By Michael Astley-Brown musicradar.com

Joan BaezJIMI HENDRIX with JOAN BAEZ: http://www.60sblog.com/jimi-hendrix-with-joan-baez/

 

New Book out now:

Joan Baez -Porträt einer Unbeugsamen- Jens Rosteck

Biografie 358 Seiten, mit Abb. Gebunden, mit Schutzumschlag ISBN 978-3-95510-142-8

Weitere Infos PDF-Datei

Jimi Hendrix, auf Radio SRF2 Kultur, mit Christy Doran und Erika Stucky - Dienstag, 28. November 2017, 21:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
Gerade mal vier Jahre lang war er ein Star, und er hat in dieser kurzen Zeit die heutige Rock-Gitarre erfunden: Jimi Hendrix, der amerikanische Gitarrist, der den Umweg über England machen musste, um auch in seiner Heimat zum Rock-Star zu werden. Kurz nach seiner Ankunft in London im Herbst 1966 ging seine eilig zusammengestelle Band bereits durch die Decke: Jimi Hendrix landete mit seiner «Jimi Hendrix Experience» und der erste Single schon im Dezember 1966 auf Platz 4, das erste Album des Newcomers wurde nur noch von den Beatles auf den zweiten Platz verwiesen. Der Auftritt im Sommer 1967 in Monterey machte dann schliesslich alles klar: Jimi Hendrix war ein Jahrhundert-Musiker und ausserdem ein Sex-Symbol, wie es die Welt noch nicht gesehen hatte.
Der Gitarrist Christy Doran und die Sängerin Erika Stucky haben sich beide intensiv mit Jimi Hendrix auseinandergesetzt. Sie sind die Gäste von Jodok Hess in der Jazz Collection. Details: www.srf.ch
StuckySTUCKY-DORAN-JORDI-STUDER play the music of Jimi Hendrix: "CALL ME HELIUM"
Fri. Nov. 24: Glarus/CH
Sat. Nov. 25: Delmenhorst Festival (D)
Sun. Nov. 26: Feldafing/D, Rathaus
Tue. Nov. 28: Leipzig/D, NATO
Wed. Nov. 29: Ingolstadt/D, Buergertreff
Thurs. Nov. 30: Biel/CH, Le Singe
www.christydoran.ch  
Jimi HendrixAm 27. November 2017 wäre Jimi Hendrix 75 Jahre alt geworden. Kurz vor diesem Termin erneuerten Legacy Recordings/Sony Music Entertainment und Experience Hendrix LLC die weltweite exklusive Lizenzvereinbarung über die Auswertung von Jimi Hendrix' Musik- und Film-Katalog.
Sony Music Entertainment und Experience Hendrix L.L.C. erneuern ihre seit 2000 bestehende Lizenzpartnerschaft. Damit werden Katalog- und Archivtitel des unvergessenen Gitarristen weiterhin gemeinsam kuratiert und vertrieben. So erhalten die Fans auf der ganzen Welt - in unterschiedlichsten Medienformaten und auf unterschiedlichen Plattformen " Zugang zu Kompositionen und Filmmaterial ihres Helden.
Die Werke in Jimi Hendrix' Katalog und musikalischem Archiv umfassen die Aufnahmen des Ausnahmekünstlers aus den Jahren 1966 bis 1970. Damals erlebte Hendrix den kometenhaften Aufstieg vom kaum bekannten Begleitgitarristen von R&B-Legenden wie Little Richard oder den Isley Brothers zur internationalen Ikone und zum Superstar. In diesen vier Jahren erwies er sich als künstlerische Naturgewalt und beeinflusste Musik,Mode und Kultur so tiefgreifend, dass seine Wirkung auch noch 50 Jahre nach dem Debüt-Album"Are You Experienced" (Mai 1967) spürbar ist.
Neben den wegweisenden Alben und Singles, die er zu Lebzeiten veröffentlichte, umfasst Hendrix' Katalog auch die besten seiner Live-Performances bei historischen Großereignissen wie dem Monterey Pop Festival oder Woodstock. Dazu kommen Aufnahmen, die er für die BBC einspielte sowie die unzähligen und außergewöhnlichen Studioaufnahmen aus den Electric Ladyland Studios, dem hochmodernen Studiokomplex des Gitarristen in Greewich Village.
Auch audiovisuelle Veröffentlichungen haben dazu beigetragen, dass Hendrix' Strahlkraft bis heute nicht nachgelassen hat. Hier sind besonders das Grammy©-prämierte "Band Of Gypsys" und die von der Kritik gefeierte und mit einem Emmy© ausgezeichnete Doku "Jimi Hendrix: Hear My Train A-Comin'" zu nennen. Treibende Kraft bei diesen Releases war John McDermott, President/CEO, Katalogdirektor und Produzent bei Experience Hendrix L.L.C.
So wird beispielsweise die DVD/Blu-ray "American Landing " The Jimi Hendrix Experience Live At Monterey" anläßlich des 50th Anniversary (Juni 1967) neu aufgelegt (VÖ 27.10.2017).American-Landing-Jimi-Hendrix-Experience
Hendrixx LPSeit Beginn der Partnerschaft wurden über Legacy Recordings, die Katalogabteilung von Sony Music Entertainment, und Experience Hendrix zahlreiche unverzichtbare Hendrix-Titel veröffentlicht, von denen viele nun endlich auch wieder auf Vinyl erhältlich sind, hervorzuheben sind diese beiden:
"Experience Hendrix: The Best Of Jimi Hendrix" ist eines der erfolgreichsten Greatest Hits-Alben, das nach dem Tod eines Künstlers veröffentlicht wurde. Mit 20 Titeln bietet dieses Doppel-Album einen umfassenden Einblick in das virtuose Werk des 1970 verstorbenen Gitarristen und Sängers Jimi Hendrix. Neben seinen unvergänglichen Hits "Hey Joe", "Little Wing","'Foxy Lady", "Voodoo Child (Slight Return)", "Stone Free" und anderen Highlights, die schonzu seinen Lebzeiten veröffentlicht worden waren, enthält diese Platte auch einige Songs, die erst nach seinem Tod den Fans zugänglich gemacht werden konnten, unter anderem"Angel", "Dolly Dagger" und "Freedom". Ebenfalls endlich wieder auf Vinyl erhältlich: das hochgelobte sogenannte "Purple"-Box Set "The Jimi Hendrix Experience" mit unveröffentlichten Live- und Studio-Aufnahmen aus den Jahren 1966 bis 1970, raren Aufnahmen wie Demos und alternativen Versionenbekannter Songs. Insgesamt acht 180g LPs mit 60 Songs in chronologischer Reihenfolge befinden sich in der Box, die mit einem großen 40-seitigen, farbigen Booklet abgerundet wird.
"Jimis Vermächtnis bedeutet uns unglaublich viel und deshalb konnten wir es nur denjenigen anvertrauen, die unsere Liebe und unseren Enthusiasmus teilen. Sony und Legacy Recordings haben bewiesen, dass sie großen Wert darauf legen, Jimis Lebenswerk zu bewahren. Wir fühlen uns in dieser Partnerschaft zu Hause und freuen uns schon auf zukünftige Projekte", sagt Janie Hendrix, CEO/President bei Experience Hendrix L.L.C.
Als musikalische, soziale und kulturelle Ikone zählt Jimi Hendrix zu den einflussreichsten und bedeutendsten Künstlern der Musikgeschichte", sagt Adam Block, President bei Legacy Recordings. "Sony Music und Legacy Recordings sind stolz darauf, die Zusammenarbeit mit Experience Hendrix fortsetzen zu können. So können wir Jimis großartigen Sound, mit dem er die DNA der Popmusik nachhaltig veränderte, Musikern und Fans auch in Zukunft nahebringen."
http://www.jimihendrix.com/      http://www.legacy-club.de/category/artists/jimi-hendrix/     https://sonymusic.de/kuenstler/jimi-hendrix
Alle JIMI HENDRIX Vinyl Neuheiten: https://lnk.to/JimiHendrixOnVinyl
Quellenhinweis: Sony Music
Hendrix concert in Bakersfield the stuff of legend BY STEVEN MAYER bakersfield.com

Jimi Hendrix wird 75 01.12.2017, 20:00 Uhr Kulturhalle Remchingen

Jimi Hendrix wird 75 ! besser gesagt, das Gitarren-Idol wäre am 27. November 75 Jahre alt geworden.

Wieder hat sich eine All Star Band zusammengetan, um Jimis Geburtstag mit einem Konzert zu feiern und seine Musik auf ganz eigene Art zu zelebrieren.

https://www.kulturhalle-remchingen.de/events/konzerte/jimi-hendrix-wird-75

INFO Flyer PDF-Datei

Jimi Story eclipsed 11/17JIMI HENDRIX ...die große Titel-Story im ``eclipsed``-Magazin /Ausg.11-2017

 

 

https://www.eclipsed.de

DIE 60ER JAHRE IN BADEN-WÜRTTEMBERGDENN DIE ZEITEN ÄNDERN SICH...

DIE 60ER JAHRE IN BADEN-WÜRTTEMBERG

22.12.2017 - 24.6.2018

HAUS DER GESCHICHTE BADEN-WÜRTTEMBERG Konrad -Adenauer-Straße 16, 70173 Stuttgart

www.die60er-jahre.de

Weitere Informationen PDF-Datei

Der große SchneidewindBuch-Tipp: Der große Schneidewind ''Hits & Storys''
Beispiel:
Auch auf die Geschichte von "All Along The Watchtower" geht der Auto rein und erzählt von der großen Bewunderung Bob Dylans für die Virtuosität von Hendrix.
Link: http://www.kloepfer-meyer.de/default.asp?Menue=33&Buecher=435
PI_Günter Schneidewind_Der große Schneidewind.pdf
Buch-Tipp: 1000 mal gehört... v. Fritz Gruber
Hier die URL zur personalisierten Leseprobe (genauer Leseproben-Widget oder Biblet) für hendrix-fans.de
https://www.book2look.com/book/9783898357500(hendrix-fans.de)
1000 mal gehört
Von Jimi's Songs sind im Buch besprochen: 

* Belly Button Window
* Castles Made of Sand
* Hey Joe
* Little Wing
* Purple Haze
* The Wind Cries Mary
* Voodoo Chile
www.quinto-verlag.de
Für alle Kinder ab 40:
1000 Mal gehört, 1000 Mal fast nix kapiert
"In einem amüsanten Sachbuch hat der Journalist Fritz Gruber 300 Songs auf deren tieferen Sinn untersucht. Das Buch erlaubt zusammen mit Ihrer alten Plattensammlung eine wunderbare Reise in die Vergangenheit und schreibt diese neu." Ursula Gaisa, SILBERHORN Magazin / nmz / Jazzzeitung, No 02/2016

Bericht FEHMARN OPEN AIR FESTIVAL Jimi Hendrix-Revival-Festival in Strukkamp - Insel Fehmarn am 2.9.2017

Fricke, Hannes: Jimi HendrixNeues Buch: jimi hendrix

Fricke, Hannes: Jimi Hendrix. 100 Seiten Originalausgabe Broschiert. Format 11,4 x 17 cm 100 S. 14 Abb. ISBN: 978-3-15-020436-8 10,00 "

Produktbeschreibung
Niemand, der miterlebt hat, wie Jimi Hendrix kometengleich am Pop-Himmel erschien, wird seine erste Begegnung mit dem Ausnahmemusiker je vergessen: Jimi Hendrix war Musik, seine E-Gitarre und er verschmolzen miteinander, Musik floss durch seinen Körper wie elektrischer Strom. Hannes Fricke schildert Hendrix" kurze Karriere in allen Facetten, kommentiert die berühmten Auftritte in Monterey und Woodstock, analysiert eingehend Hendrix" Spieltechnik.
Jimi Hendrix wurde am 18. September 1970 in einem Londoner Hotel tot aufgefunden, restlos geklärt sind die Umstände seines Todes bis heute nicht.

Details: https://www.reclam.de/detail/978-3-15-020436-8/Fricke__Hannes/Jimi_Hendrix__100_Seiten

Orianthi, 'Voodoo Child" youtube.com www.RatedRed.com
At the latest Skyville Live concert, Orianthi unleashed a wicked cover of 'Voodoo Child.' The Australian artist said she was inspired by both Stevie Ray Vaughn's and Jimi Hendrix's versions and has been known to turn the song into a 15-minute jam session.
Jimi Hendrix: "I Don't Want to Be a Clown Anymore"
Rolling Stone's 1969 interview with the legendary guitarist
High tea with a Fender Strat: check out the last known photos of Jimi Hendrix hhhhappy.com By Freya McGahey
Hendrix played Woodstock !
Woodstock ist offiziell als historische Stätte anerkannt

Der Veranstaltungsort des legendären Musikfestivals Woodstock aus dem Jahr 1969 ist nun offiziell als geschichtsträchtige Stätte anerkannt worden: Das Bethel-Woods-Zentrum für die Künste in der Ortschaft Bethel sei in das Nationale Register historischer Stätten der USA aufgenommen worden, erklärte Gouverneur Andrew Cuomo . Das Festival, das seinerzeit fast eine halbe Million Menschen auf die Felder des Milchbauern Max Yasgur zog, sei ein "zentraler Punkt sowohl in der Geschichte New Yorks als auch Amerikas", sagte Cuomo. Die offizielle Anerkennung werde die Stätte für künftige Generationen bewahren.
Der Campus von Bethel Woods, eine gemeinnützige Kulturorganisation mit Museum am Ort des Festivals, liegt rund 150 Kilometer nördlich von New York. Bei dem dreitägigen Festival traten im August 1969 Musiker wie Joan Baez, Janis Joplin und Jimi Hendrix auf. Es gilt als einer der Höhepunkte der Hippiebewegung.
Jimi Hendrix. Sein Sound und sein Solistentum / Referat als Studienarbeit
Details: www.grin.com/de/e-book/269097/jimi-hendrix-sein-sound-und-sein-solistentum
Read this excerpt of upcoming Hendrix book; Hendrix: The Illustrated History northwestmusicscene.net
100 Most Dynamic Debut Albums: The Jimi Hendrix Experience's Are You Experienced (1967) by Terry Nelson - albumism.com
Jimi Hendrix talks The Beatles, meeting Bob Dylan and recording his debut album Words By: Steve Barker - August 14th, 1967 - gaslightrecords.com
Wind Cries Mary - Jimi Hendrix (Guitar cover) by FilippaQ - 10 years old youtube.com
Jimi Hendrix played his last live concert, 47 years ago today by Zacmac517 crockpics.com
Jimi Hendrix Film Will Stay Under Wraps, for Now by MIKE HEUER courthousenews.com
JIMI Hendrix wird 75 !
Freitag, 1. Dezember 20:00 - 23:30 Kulturhalle Remchingen Hauptstraße 115, 75196
Wieder hat sich eine All-Star-Band zusammengefunden, um Jimis Geburtstag ( 75 ! ) mit einem Konzert zu feiern und ihre Jimi Hendrix Lieblings Songs, auf Ihre ganz eigene Art zu zelebrieren, wie schon bei den erfolgreichen Konzerten in den Vorjahren 2012-2016.
Thomas Blug ist internationaler Session Gitarrist und gilt auch als "The European Strat-King". David Readman aus England gehört zweifelsohne zu den besten Rock-Sängern weltweit. Neben seiner Haupt-Band Pink Cream 69, veredelt er mit seiner Stimme seit Jahren auch viele andere Bands. Gerald Sänger spielte die Gitarre u.a. bei Marla Glen Band und ist in der Region durch Moritz & the Funky Horns und die Sturdy Blues Band bekannt. Ralf Hopp aus Ubstadt-Weiher lässt seine Gitarre seit über 25 Jahren bei Tausenden von Gigs, im Stile Jimi Hendrix und Rory Gallagher erklingen. Stephan "Steffe" Erhardt Pforzheimer Gitarren-Urgestein, bekannt durch Cezanne und Red Heat, hat die Hendrix Songs mit der Muttermilch aufgesogen. An den Drums Ideengeber Claus Müller. Die Setliste hat sich zu den Vorjahren wieder leicht verändert. Weitere Überraschungs-Gäste werden bei dem jetzt schon legendären Abend, auftauchen.
Tickets unter www.kulturhalle-remchingen.de und 07232-369610
Joe Bonamassa plays Hendrix - Are You Experienced

THE CUBE Plays JIMI HENDRIX

Cube plays Hendrix

Hallo, liebe Leute und Interessierte an unserem u.a. Projekt!
Dummerweise sind wir doch in dieser Angelegenheit etwas zu schnell ``vorgeprescht`` und haben das Wichtigste (Teuerste) übersehen". ".also belassen wir das Ganze zunächst bei diesem Versuch , denn die zu erwerbenden Rechte auf die Hendrix-Songs würden das ganze Projekt in Eigen-Regie doch eher unbezahlbar bzw. unüberschaubar machen, sowie den finanziellen Rahmen sicherlich sprengen. Schade, aber so ist es nun!
Betrachtet also diese Mail als Absage, denn wir haben das Projekt zunächst verworfen! - sorry vielmals - Ich denke allerdings, dass ihr auch vollstes Verständnis dafür aufbringt?!
Der Sachverhalt ist nämlich folgender:
Nur wenn alle Bands u. Solo-Künstler von dem jeweiligen Song eine originalgetreue (also 1:1-)Version (auch in der Zeitachse!) abliefern, muss dieser Song nur bei der GEMA angemeldet werden. Das ist aber gar nicht der Sinn der Übung - es geht/ging ja um eigene Interpretationen!
Erst aber, wenn eigene Interpretationen in's Spiel kommen, MUSS eine Genehmigung des Verlags vorliegen; dazu muss dem Verlag auf jeden Fall die finale Version übermittelt werden! Da ich/wir quasi als "Produzent" der LP auftreten würden, müsste alles über mich/uns laufen - d. h. die volle Verantwortung dieses Projektes bei den beabsichtigten Eigeninterpretationen läge bei mir/uns. Diese Verantwortung will ich jedoch keinem von uns zumuten! Da ist man schnell in ``Teufels Küche``!
Die Idee ist/war eigentlich klasse, aber so - glaube ich jedenfalls - nicht vernünftig und professionell umsetzbar! schade.... Lieber dann weiterhin beim Live-Geschäft bleiben - handmade and good vibes.... that works...! Denn: With the Power of Soul, anything is possible J.H.
Beste Grüße und keep on rockin' Eckhard B. Hendrix-Fans.de
Hendrix-Fans.de und Hendrix-Links.de proudly present : Jimi Hendrix-Tribute Songs deutscher Bands auf LP/Vinyl
Hallo zusammen!
Einzigartig, neu und erstmalig haben wir von Hendrix-Fans.de / Hendrix-Links.de z.Zt. gerade folgendes Hendrix-(Fan)-Projekt in Planung:
Die momentan angesagtesten und coolsten deutschen Jimi Hendrix-Tribute Künstler (Bands sowie Solisten) bekommen zu diesem Vorhaben die einmalige Möglichkeit, sich zu beteiligen. Also solltet auch ihr unbedingt mit dabei sein !
Ca. 8-10 verschiedene Hendrix Tribute/Cover Bands sowie Einzel-Interpreten werden jeweils einen Hendrix-Song, in ihrer speziellen und eigenen Version zum Besten geben und einspielen; vorgesehen sind in diesem Falle mehr oder weniger unbekanntere Songs aus dem gesamten Hendrix-Repertoire. Als besonderes ``Special`` sollen diese Titel dann nicht auf CD, sondern nur auf LP (Vinyl) als Tonträger gebannt und verewigt werden!
Auch bei der LP-Cover Gestaltung kann dann jeder der Teilnehmer aktiv mitwirken. Von uns wird dann zunächst eine LP-Auflage von 500 Expl. anvisiert.
Diese Mail dient zunächst nur erstmal als Anfrage zu grundsätzlichem Interesse für dieses Projekt. Erst nach ausreichender, positiver Resonanz werden (verständlicherweise) die entsprechenden Interessenten über den techn. Ablauf und weitere Details zu diesem ``Hendrix forever``- Projekt informiert und nächste Schritte vollzogen.
Also dann: Meldet euch zahlreich bei uns mountainman50@gmx.net (kurz mit Kennwort  "Hendrix-Tributesongs-LP")
Beste Grüße und keep on rockin'
Eckhard B. /// Hendrix-Fans.de Michael M. /// Hendrix-Links.de
Der Ultimative Jimi Hendrix GuideDAS NEUE UND MOMENTAN WAHRSCHEINLICH BESTE BUCH ÜBER JIMI HENDRIX !
Der ultimative Jimi Hendrix Guide 
Buch v. Gary J.Jucha
* Originaltitel: Jimi Hendrix FAQ:
* Übersetzung: Alan Tepper
* Hannibal Verlag, 07/2017 
* Einband: Kartoniert / Broschiert 
* Sprache: Deutsch 
* ISBN-13: 9783854456186
* Bestellnummer: 5880130
* Umfang: 484 Seiten
* Sonstiges: mit zahlreichen Abbildungen
* Gewicht: 517 g
* Maße: 211 x 140 mm
* Stärke: 37 mm
* Erscheinungstermin: 4.7.2017
* Preis: 26,99 *
            

Details:
Klangmagier, Revolutionär der E-Gitarre, begnadeter Komponist oder Jahrhundertgenie - der Name Jimi Hendrix fällt stets nur im Zusammenhang mit Superlativen. Der aus ärmlichen Verhältnissen stammende Musiker wurde zum Superstar der Flower-Power-Ära und gilt heute noch als Ikone einer ganzen Generation. Mit Songs wie "Purple Haze", "Hey Joe" oder "Voodoo Child (Slight Return)" erschuf er Meilensteine der Rockgeschichte. Wie auch Jim Morrison von den Doors wurde Hendrix zu einem Symbol, dessen Strahlkraft die Jahrzehnte überdauerte. Doch wer war er wirklich, und wo beginnt der Mythos?
Gary J. Jucha begleitet den schon mit 27 Jahren verstorbenen James Marshall Hendrix von seiner Zeit als Begleitmusiker von Little Richard und den Isley Brothers über die Londoner Tage bis zum Woodstock-Festival und dem letzten Auftritt auf Fehmarn. Statt einer rein biografischen Darstellung konzentriert er sich dabei auf einzelne Aspekte: auf die Hintergründe einzelner Songs oder zu Hendrix' Equipment, auf die Groupies, Drogen und Tourneen, aber auch auf die Alben, die Hendrix zu Lebzeiten einspielte, und den scheinbar endlosen Strom posthumer Veröffentlichungen. Statt einer unreflektierten Glorifizierung thematisiert Jucha komplexe und kontroverse Themen wie zensierte Plattencover, Anfeindungen seitens des weißen Establishments, den Streit um Hendrix' Erbe und auch Spannungen innerhalb diversen Bands.
Als Jimi Hendrix auf dem Monterey Pop Festival 1967 seine Gitarre in Brand setzte, war das nicht eine Showeinlage, sondern ein loderndes Symbol der Wandlung, der radikalen Zerstörung, die Neues entstehen lässt. Wo lag die Inspirationsquelle des Ausnahmemusikers, der Ursprung dieser unvergleichlichen Energie, durch die er sich ständig weiterentwickelte? Jucha bring Licht in das Dunkel, indem er bislang übersehene und verschollenen Facetten von Hendrix' Werk und Leben präsentiert. Der ultimative Jimi Hendrix Guide dokumentiert alle Karrierestationen der Gitarrenlegende und deckt darüber hinaus bislang unbekannte Zusammenhänge auf - ein Buch, das sowohl Hendrix-Neulinge als auch langjährige Bewunderer des unvergessenen Genies begeistern wird.
Biografie (Alan Tepper)
Alan Tepper arbeitet als Übersetzer und Musikjournalist. Er ist Bandleader von Fantasyy Factoryy und spielt natürlich auch eine Fender Stratocaster!

Order now at Amazon !

RANDY HANSEN plays JIMI HENDRIXRANDY HANSEN plays JIMI HENDRIX
Tourdaten Herbst 2017

10.11. Forst / Manitu
11.11. Affalter / Zur Linde
14.11. München / Backstage
15.11. Kaiserslautern / Kammgarn
16.11. Aschaffenburg / Colos Saal
17.11. Freiburg / Jazzhaus
18.11. Freudenburg / Ducsaal
21.11. Halle / Objekt 5
22.11. Hamburg / Downtown
24.11. Münster / Hot Jazzclub
25.11. Dortmund / Piano
 
POPA CHUBBYPOPA CHUBBY (USA)
two dogs tour 2017
15.11. DE - Köln, Kantine
16.11. DE - Bensheim, Musiktheater Rex 
17.11. DE - Hannover, Blues Garage
18.11. DE - Neustadt/Orla, Wotufa
21.11. DE - Regensburg, Alte Mälzerei
23.11. DE - Bochum, Zeche
24.11. DE - Berlin, Quasimodo
25.11. DE - Berlin, Quasimodo
28.11. DE - Kaiserslautern, Kammgarn
29.11. CH - Rubigen, Mühle Hunziken
30.11. CH - Wetzikon, Hall Of Fame
01.12. CH - Lyss, Kufa
02.12. DE - Losheim, Saalbau 
THE BREWTHE BREW (UK)
shake the tree european tour 2017

09.11. DE - Bremen, Tower
10.11. LU - Dudelange, Bluesnight
11.11. DE - Ahlen, Schuhfabrik
13.11. CH - Solothurn, Kofmehl
14.11. CH - Luzern, Schüür
15.11. CH - Baden, Werkk
16.11. DE - Stuttgart, Universum
17.11. DE - Weinheim, Café Central
18.11. DE - Neuwied, Stadthalle  
27.12. DE - Hamburg, St. Hell Festival / Grünspan

JUBILÄUMS-SPECIAL ZUM 75. GEBURTSTAG von JIMI HENDRIX (1942-2017)
Gemälde-Kunstdrucke der DEAD ROCK HEADS-Serie !

Jimi Hendrix Experience : Jimi Hendrix, Mitch Mitchell & Noel Redding Originale: siehe Abb.

Fine Art Print (Druck) auf Premium-Leinwand (in Originalgröße)
- 80 cm x 130 cm
- aufgezogen auf Keilrahmen
- Hängesystem rückwärtig (Lochösen mit Bandaufhängung)
- handsigniert

Jimi by Ohlendorff            Noel by Ohlendorff          Mitch by Ohlendorff

Einzelbild: 450,- Euro (inkl. MwSt., Verpackung und Versand)
Special Jubiläums Angebot: 3er Pack: 950,- Euro (inkl. MwSt., Verpackung und Versand)
Bestellabwicklung nur gegen Vorkasse.

Bestellung unter: info@ohlendorff-art.de www.ohlendorff-art.com
Ps.: Es sind z.Zt. noch weitere über 100 verschiedene Gemälde aus ``Dead Rock Heads`` erhältlich, im Original und auch als Druck! (Preise auf Anfrage!)

Blug plays HendrixBlug plays Hendrix

02.12.17 "Blug plays Hendrix" Eppelborn - Big Apple
01.12.17 "Blug plays Hendrix" Remchingen Claus Müllers Hendrix night!
25.11.17 "Blug plays Hendrix" Völklingen Geislautern Schlossparkhalle

http://www.thomasblug.de/

Hallo liebe Leute,
Für eine Dokumentation zum Thema ``Jimi Hendrix in Deutschland`` werden für die Rubrik ``Meeting Jimi Hendrix`` noch weitere Zeitzeugen mit ihren authentischen Kommentaren gesucht !

E-Mail Kontakt: MountainMan50@gmx.net

So what, my friends?

Beste Grüße und keep on rockin'
Eckhard B.
Hendrix-Fans.de

JimiDie Konzerte von JIMI HENDRIX in Deutschland 1966-1970 :

01) 08-11. November 1966 Big Apple München
02) 17-20. März 1967 Star Club Hamburg
03) 15. Mai 1967 Neue Welt Berlin
04) 16. Mai 1967 Big Apple München
05) 17. Mai 1967 Hotel Intercontinental Frankfurt
06) 18. Mai 1967 Stadthalle Offenbach
07) 27. Mai 1967 Starpalast, Kiel
08) 28. Mai 1967 Jaguar Club, Scala, Herford
09) 31. August - 2. September 1967 Berlin
10) 11. Januar 1969 Musikhalle Hamburg
11) 12. Januar 1969 Rheinhalle, Düsseldorf
12) 13. Januar 1969 Sporthalle Köln
13) 14. Januar 1969 Münsterlandhalle, Münster
14) 15. Januar 1969 Deutsches Museum München
15) 16. Januar 1969 Meistersingerhalle, Nürnberg
16) 17. Januar 1969 Jahrhunderthalle Frankfurt
17) 19. Januar 1969 Liederhalle Stuttgart
18) 23. Januar 1969 Sportpalast Berlin
19) 4. September 1970 Deutschlandhalle Berlin
20) 5. September 1970 Berlin - Hamburg - Fehmarn
21) 6. September 1970 Love & Peace Festival Festival

In Partnerschaft mit Amazon.de


Older News 2017                           Have a look ...... the News Archive since 2003